Hilly Tuch

28. März 2019 0 Von Nephi

WERBUNG/unbezahlt Aufgrund von Links, Verlinkungen oder Marken/Designer Nennung

Ich habe es endlich geschafft mein fertiges Hilly Tuch zu fotografieren ☺️

Beendet habe ich es schon vor ca. 2 Wochen, aber das Wetter hat einfach keine schönen Fotos zugelassen.

 

Verwendet habe ich einen 4 fädrigen Bobbel  400m lang und in herbstliche Brauntönen.

Die Anleitung dazu gibt es kostenfrei bei Lacritza und häkelt sich recht schnell und einfach.

 

Da ich selbst nicht so gerne vor der Kammera stehe hat mir meine fleißige Assistentin bei einem Tragefoto geholfen 😄

Wie fotografiert ihr denn eure fertigen Tücher? Gegen ein paar Tipps hätte ich nichts einzuwenden!

 

Ein Bild habe ich noch für euch… denn auf diesem erkennt man das Muster etwas besser.

Tuch Hilly gehäkelt

Es ähnelt stark dem Grannytuch aber es wird von der Spitze aus gehäkelt.

Ich habe noch ein paar Bobbel hier und ich glaube davon werde ich noch ein Hilly Tuch häkeln.


Verlinkt bei meinen Liebsten Linkpartys 

z.B.: Auf den Nadeln, Caros Fummeley, Lieblingsstücke, HOT, Liebste Maschen, DvD, creadienstag, The Creative Lovers