So richtig kuscheln…

11. Juli 2018 1 Von Nephi

… kann meine Freundin sich nun in diese schöne Kissen.

Ich hatte euch doch erzählt das ich noch etwas Chenillegarn von der Ente übrig hatte. Diese hat ich farblich so gut gefallen, das ich einfach daraus ein Kissen gehäkelt habe.

 

 

Das rosa reichte nicht ganz aus und daher habe noch etwas gelbes und graues Garn genutzt. Das Kissen ist auch so gehäkelt das man es öffnen kann um den Bezug bei bedarf zu waschen.

Ich habe es meiner Freundin einfach so geschickt, sie war total überrascht und hat sich riesig gefreut 🙂

Guten Freunden kann man auch ohne besonderen Grund mal eine Freude machen!

 

Habt ihr auch schon mal selbstgemachte Überraschungspost verschickt?

 


Verlinkt bei meinen Liebsten Linkpartys 

z.B.: Auf den Nadeln, Caros Fummeley, Lieblingsstücke, HOT, Liebste Maschen